Tom Dick

  • Startnummer: #61

Mehrfacher ADAC Niedersachsenmeister im Enduro-, Motoross-, Supermoto- und Straßenrennsport

weitere Platzierungen:

  • Deutscher Mannschaftspokalsieger Enduro, Vize-Enduropokalsieger, mehrfacher Vize Motocross Nordcup
  • 5. Platz Enduro Deutsche Meisterschaft 350ccm Viertakt 1993
  • WM Teilnahme Intern. Sixdays in Assen 1993
  • 1994 - 1996 Supermoto Prestige/Open mit Erfolg
  • 1998 - 2006 Deutsche Rundstreckenmeisterschaft KTM Duke Battle Markenpokal:
  • 4x Champ, 4x Zweiter, 1x Dritter. In der eigenen Rennserie German Motobike Cup fährt Tom nur als Gaststarter mit.
  • 2011 3. Platz Deutsche Seriensport Klasse 5 sowie div. Platzierungen im Europa Supermono Cup
  • Beruflich engagiert sich Tom Dick seit 1985 als Außendienstmitarbeiter der Motoren- und Turbinen-Union Friedrichshafen.

 



Event-Nr. Eventtitel Beginn Ende Ort